atori GmbH

atori optimiert die Abläufe der OPEL Aktiv Plus

atori optimiert die Abläufe der OPEL Aktiv Plus

Im April 2005 war es so weit. Die Anforderungen des BAFin an die Systemlandschaft der Opel Aktiv Plus waren nicht nur erfüllt; die gesamten Geschäftsprozesse von der Abgabe der Leistungsbelege des Kunden über die Antragsstellung und Leistungskontierung bis hin zur Bilanzierung und Archivierung wurden von der  atori GmbH erfolgreich umgesetzt und eingeführt. Ein hochmotiviertes Team der Zusatzkrankenversicherung macht das Changemanagement in den Köpfen der Mitarbeiter zu einem leichten Spiel und sorgt von nun an für eine schnelle, kosteneinsparende Abrechnung von Leistungs- ansprüchen.

Abgelöst wurde gleichzeitig das ISKV-basierte System, welches durch eine moderne Plattform ersetzt wurde. Gleichzeitig wurde eine Vorgangsbearbeitung basierend auf die Produkte JAS store und JAS box sowie das Buchhaltungsprogramm über den JAS connector integriert. Durch die offene gewählte Architektur steht einer kurzfristigen Einführung einer Signatur-Lösung nichts mehr im Wege.

FVAVANTGRD0708 1.5 RGSTRD
© 2018 atori GmbH